Rosa Logar im Ö1-Mittagsjournal: "Mehr Schutz für Opfer, nicht für Täter"

Wir brauchen mehr Mittel für die Unterstützung von Opfern. Auf eine unserer Beraterinnen kommen ca. 300 Klient_innen, und pro Klient_in und Jahr stehen ca. 5 Stunden zur Verfügung. Das reicht nicht für eine umfassende Unterstützung von Betroffenen von Gewalt aus.

Nachzuhören ist der Beitrag bis Donnerstag 5. Mai um 12:00 unter folgendem Link.