Besuch von Staatssekretärin Edtstadler

Am 12. November 2018 besuchte Staatssekretärin Karoline Edtstadler die Wiener Interventionsstelle. Als Opferschutzeinrichtung war es uns wichtig, dass wir bei diesem Austauschtreffen nicht nur unsere Arbeit vorstellen konnten, sondern auch konkrete politische Forderungen zu Verbesserungen im Gewaltschutz einbrachten - wie wir sie u.a. auch als Mitglied der Allianz Gewaltfrei leben immer wieder formulieren.

Gerade bei Hochrisikofällen ist eine gute Zusammenarbeit und Kooperation aller relevanten Behörden extrem wichtig. Die Tatsache, dass die Zahl an Morden an Frauen in den letzten Jahren kontinuierlich steigt, besorgt uns sehr. Wir setzen uns dafür ein, Gewalt zu verhindern und Betroffene von Gewalt entsprechend zu unterstützen. Alle Menschen haben das Recht auf ein Leben frei von Gewalt! Dafür brauchen wir entsprechende Unterstützung von politischer Seite. Wir hoffen deshalb auch weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit.